Gaias Kinder

Nachhaltig wirksam

co2 Willkommen

9. November 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

Co2

Beitrag teilen:

CO2 Das Thema ist in aller Munde: CO². Aber nicht jeder recherchiert gründlich, überprüft oder vergleicht verschiedene Studien oder hat Kenntnis darüber, was es mit CO² überhaupt auf sich hat. Vielleicht erinnern sich noch einige, die in der Schule aufgepasst … Weiterlesen

Biene gezeichnet

20. März 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

Insektensterben und Vogelsterben

Beitrag teilen:

Wie lange wollen EU und Co noch zu schauen? Tierschützer, Wissenschaftler und belegbare Studien warnen seit Jahren vor dem extremen Rückgang unserer Bienen, Hummeln, Insekten und Vogelarten. Insektensterben und Vogelsterben Das Insekten- und Vogelsterben in Europa hat, angefeuert durch eine … Weiterlesen

Anke Kern Video

29. Dezember 2018
von Nivinia
1 Kommentar

Digitalisiert in eine strahlende Zukunft – 5G und mehr

Beitrag teilen:

„Digitalisiert in eine strahlende Zukunft – todsicher!“ – Anke Kern Digitalisierung & Mobilfunk – ein Thema, das heute in aller Munde ist und sehr stark polarisiert: ist es Segen oder Fluch? Muss sich endlich der Fortschritt gegen die ewig Gestrigen … Weiterlesen

7. Oktober 2018
von Ruysei Woodside
Keine Kommentare

Hambacher Forst darf vorläufig nicht gerodet werden

Beitrag teilen:

Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte am Freitag einen vorläufigen Rodungsstopp für den Hambacher Forst verfügt. Der Energiekonzern RWE hatte dort einen Großteil des verbliebenen Waldes abholzen wollen, um Braunkohle abzubauen. Mit dem Eilbeschluss vom 5. Oktober 2018 hat das OVG Münster … Weiterlesen

23. September 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Hambacher Forst und wer steht auf welcher Seite?

Beitrag teilen:

Hambacher Forst soll weichen – für Profit Zwecke „Der Hambacher Forst war in den vergangenen Monaten zum Symbol für den Kampf von Umweltschützern gegen Kohleverstromung geworden: Der RWE-Konzern will dort ab Mitte Oktober hundert Hektar Wald für die Vergrößerung des Tagebaus roden. Seit … Weiterlesen

Welcome to Sodom

5. August 2018
von Ruysei Woodside
Keine Kommentare

WELCOME TO SODOM – DEIN SMARTPHONE IST SCHON HIER

Beitrag teilen:

Braucht man den neusten Technikschrott, das nächste angesagte Smartphone, das xte Tablet, den größeren FullHD TV? Könnte man evtl. darauf verzichten weil die Geräte eigentlich noch funktionieren? Wäre es unter Umständen möglich, einen Defekt selbst zu reparieren, anstatt im nächsten … Weiterlesen

bayer monsanto fusion hochzeit

31. Mai 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Protest auf der Bayer-Hauptversammlung

Beitrag teilen:

Umweltinstitut München. Am letzten Freitag trafen sich die Aktionärinnen und Aktionäre des Chemiekonzerns Bayer zur Hauptversammlung. Nachdem die Behörden dem Kauf des Agrarmultis Monsanto zugestimmt haben, wird Bayer zum größten Saatgut- und Pestizidhersteller der Welt. Der Konzern hält unbeirrt an … Weiterlesen

Biene gezeichnet

5. Mai 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Totalverbot von Pestiziden, die Bienen töten

Beitrag teilen:

Die EU hat ein zweijähriges Verbot dieser Pestizide bewilligt. Dies ist ein Riesenerfolg, doch die Chemie-Giganten Bayer/Monsanto und Syngenta wollen das Verbot mit harter Lobbyarbeit untergraben und ihre Pestizide auf dem Markt behalten. Mit einem Schwarm der Empörung können wir europäische Entscheidungsträger auffordern, … Weiterlesen

Singvogel

30. April 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Aktion für das Überleben unserer Vogelarten

Beitrag teilen:

Vogelvielfalt retten – Nabu: Setzen Sie mit uns gemeinsam dem Vogelsterben ein Ende Das typische Zwitschern, Pfeifen und Tirilieren – die freudig erwarteten Vorboten des Frühlings – ist vielerorts kaum mehr zu hören. In unserer Natur wird es immer stiller. … Weiterlesen

peter hauk agrarminister

28. März 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Hauk: Gift auf den Feldern geht die Bevölkerung erstmal nichts an

Beitrag teilen:

Aussagen des Agrarministers Informations-Transparenz für Bürger und Umweltschutzorganisationen? Weit gefehlt. Der Naturschutzbund (Nabu) hat am Donnerstag in Stuttgart den ersten Pestizidbericht für Baden-Württemberg vorgelegt. Auf dessen Basis fordern die Naturschützer, bis 2025 rund die Hälfte der Pflanzenschutzmittel einzusparen. Die Pestizide sind laut … Weiterlesen