Gaias Kinder

Nachhaltig wirksam

perönliche freiheit

6. November 2020
von Nivinia
Keine Kommentare

Unfassbarer Entwurf zum Infektionsschutzgesetz für die Bevölkerung

Am 3. November haben die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD einen Gesetzentwurf vorgelegt , der den Titel trägt: „Drittes Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“. Bei allem Respekt und der Wichtigkeit vor schützenden Maßnahmen, geht dieser … Weiterlesen

Beitrag teilen:

21. September 2020
von Nivinia
Keine Kommentare

Exklusiv-Interview – Klage gegen Prof. Christian Drosten und Umfeld

Der Deutsch-Amerikanische Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich bringt seit Monaten eine hochkarätige Rechtsanwaltsmannschaft zusammen. Unter den Beratern befinden sich Experten, die eine Sammelklage von nie gekanntem, historischem Ausmaß vorbereiten. Fuellmich selbst ist zugelassener Anwalt in den USA und in Deutschland. Video … Weiterlesen

Beitrag teilen:

8. Juni 2020
von Nivinia
Keine Kommentare

MWGFD Aufforderung an die Bundesregierung

Aufforderung an die Bundesregierung Die Initiative MWGFD – Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie – wollte eine großformatige Anzeige in der FAZ schalten lassen. Leider ist es nicht dazu gekommen. Den Original Text veröffentlichen wir hier. Die Initiative … Weiterlesen

Beitrag teilen:

14. Mai 2020
von Nivinia
Keine Kommentare

Initiative MWGFD

Hier möchten wir ganz aktuell auf eine neu entstehende Initiative von Medizinern und Wissenschaftlern aufmerksam machen. Die Initiative nennt sich „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie“, kurz MWGFD. U.a. habe sich dort bereits Dr. Bhakdi, Dr. Püschel, Dr. … Weiterlesen

Beitrag teilen:

18. September 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

Nein zum Impfzwang – Demo Berlin

Impfzwang? Impfen sollte eine persönliche und freiwillige Entscheidung sein. Welche Informationen sind echt und welche nicht? Wem nützt es? Wie sind die Fakten? Wer verdient daran? Und eine Frage sei erlaubt: Wenn Ungeimpfte  geimpfte Menschen gefährden können – WAS nutzt … Weiterlesen

Beitrag teilen:

16. Juni 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

EUSFTA – das neue (Frei)Handelsabkommen

Verfassungsbeschwerde gegen EU-Singapur – kein EU Alleingang Leider hängt uns nicht nur nach wie vor CETA und TTIP an der Backe, nein die EU ist immer ganz vorn dabei, wenn es darum geht, neue Freihandelsabkommen und Schutz für Konzerne einzurichten. … Weiterlesen

Beitrag teilen:
Biene gezeichnet

20. März 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

Insektensterben und Vogelsterben

Wie lange wollen EU und Co noch zu schauen? Tierschützer, Wissenschaftler und belegbare Studien warnen seit Jahren vor dem extremen Rückgang unserer Bienen, Hummeln, Insekten und Vogelarten. Insektensterben und Vogelsterben Das Insekten- und Vogelsterben in Europa hat, angefeuert durch eine … Weiterlesen

Beitrag teilen:
ISDS stoppen

28. Januar 2019
von Nivinia
Keine Kommentare

Stop ISDS

Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen Konzerne haben Zugang zu einem privaten globalen Justizsystem, den sogenannten Konzernklagerechten (Investor State Dispute Settlement = ISDS). Diese Sonderrechte verwenden sie, um Regierungen einzuschüchtern und unter Druck zu setzen. Viele Betroffene von Menschenrechtsverstößen durch Konzerne … Weiterlesen

Beitrag teilen:

7. Oktober 2018
von Ruysei Woodside
Keine Kommentare

Hambacher Forst darf vorläufig nicht gerodet werden

Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte am Freitag einen vorläufigen Rodungsstopp für den Hambacher Forst verfügt. Der Energiekonzern RWE hatte dort einen Großteil des verbliebenen Waldes abholzen wollen, um Braunkohle abzubauen. Mit dem Eilbeschluss vom 5. Oktober 2018 hat das OVG Münster … Weiterlesen

Beitrag teilen:

23. September 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Hambacher Forst und wer steht auf welcher Seite?

Hambacher Forst soll weichen – für Profit Zwecke „Der Hambacher Forst war in den vergangenen Monaten zum Symbol für den Kampf von Umweltschützern gegen Kohleverstromung geworden: Der RWE-Konzern will dort ab Mitte Oktober hundert Hektar Wald für die Vergrößerung des Tagebaus roden. Seit … Weiterlesen

Beitrag teilen: