Gaias Kinder

Nachhaltig wirksam

7. Oktober 2018
von Ruysei Woodside
Keine Kommentare

Hambacher Forst darf vorläufig nicht gerodet werden

Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte am Freitag einen vorläufigen Rodungsstopp für den Hambacher Forst verfügt. Der Energiekonzern RWE hatte dort einen Großteil des verbliebenen Waldes abholzen wollen, um Braunkohle abzubauen. Mit dem Eilbeschluss vom 5. Oktober 2018 hat das OVG Münster … Weiterlesen

Beitrag teilen:

23. September 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Hambacher Forst und wer steht auf welcher Seite?

Hambacher Forst soll weichen – für Profit Zwecke „Der Hambacher Forst war in den vergangenen Monaten zum Symbol für den Kampf von Umweltschützern gegen Kohleverstromung geworden: Der RWE-Konzern will dort ab Mitte Oktober hundert Hektar Wald für die Vergrößerung des Tagebaus roden. Seit … Weiterlesen

Beitrag teilen:
UN Migrationspakt stoppen

18. September 2018
von Nivinia
5 Kommentare

UN-Migrationspakt stoppen

UN Migrationspakt geplant 1o. und 11. Dezember in Marokko/Marrakesch USA, Ungarn, Österreich und Australien werden dies nicht mittragen. Dänemark, Niederlande, Kroatien und Tschechien überlegen ebenfalls nicht zu unterzeichen. Auf dieser Seite findest Du Infos und 2 Petitionen, die Ihr unterschreiben … Weiterlesen

Beitrag teilen:
Uhrenumstellung Comic

7. Juli 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Abstimmung über die Sommerzeit aller EU Bürger

Endlich ist ein Bürgervotum möglich Wundervolle Nachrichten und endlich so etwas wie direkte Demokratie: Die EU startet eine Online-Befragung zur Zeitumstellung für alle EU-Bürger. Nach den Vorkämpfen der letzten Jahre kommt nun endlich etwas in Bewegung. Über 500 Millionen Europäer … Weiterlesen

Beitrag teilen:
bayer monsanto fusion hochzeit

31. Mai 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Protest auf der Bayer-Hauptversammlung

Umweltinstitut München. Am letzten Freitag trafen sich die Aktionärinnen und Aktionäre des Chemiekonzerns Bayer zur Hauptversammlung. Nachdem die Behörden dem Kauf des Agrarmultis Monsanto zugestimmt haben, wird Bayer zum größten Saatgut- und Pestizidhersteller der Welt. Der Konzern hält unbeirrt an … Weiterlesen

Beitrag teilen:
Biene gezeichnet

5. Mai 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Totalverbot von Pestiziden, die Bienen töten

Die EU hat ein zweijähriges Verbot dieser Pestizide bewilligt. Dies ist ein Riesenerfolg, doch die Chemie-Giganten Bayer/Monsanto und Syngenta wollen das Verbot mit harter Lobbyarbeit untergraben und ihre Pestizide auf dem Markt behalten. Mit einem Schwarm der Empörung können wir europäische Entscheidungsträger auffordern, … Weiterlesen

Beitrag teilen:
Singvogel

30. April 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Aktion für das Überleben unserer Vogelarten

Vogelvielfalt retten – Nabu: Setzen Sie mit uns gemeinsam dem Vogelsterben ein Ende Das typische Zwitschern, Pfeifen und Tirilieren – die freudig erwarteten Vorboten des Frühlings – ist vielerorts kaum mehr zu hören. In unserer Natur wird es immer stiller. … Weiterlesen

Beitrag teilen:
tempus fugit

3. April 2018
von Ruysei Woodside
Keine Kommentare

tempus fugit – Zeitumstellung Abschaffen – !NEUE PETITION!

Aus aktuellem Anlass aus dem aktuellen Newsletter von Rene Gräber Uhr-Zeitverstellung: Der Petitionsausschuss des Bundestags schreibt überraschend „Liebe Leserinnen, liebe Leser, Wer schon länger „dabei“ ist, weiß, dass wir mal mit einer Petition (auf openpetition) begonnen haben und seitdem auch … Weiterlesen

Beitrag teilen:
demo wir haben es satt 2018

27. Januar 2018
von Nivinia
Keine Kommentare

Rückblick

Rückblick: Wir haben es satt. Demonstration Januar 2018. Wir waren bunt, wir waren laut, wir waren 33.000! So viele engagierte Menschen aus ganz Deutschland und Europa sind am Samstag mit uns für eine andere Agrarpolitik auf die Straße gegangen. Bei … Weiterlesen

Beitrag teilen:

18. Januar 2018
von Ruysei Woodside
1 Kommentar

Wir haben es satt

Wir haben es satt ! Am Samstag, 20. Januar, ziehen wir mit Zehntausenden Menschen aus ganz Europa durch die Straßen Berlins – bei der „Wir haben es satt!“-Demo.   Auch 2018 bleibt der böse Traum leider Realität: Glyphosat darf „dank“ … Weiterlesen

Beitrag teilen: