Gaias Kinder

Nachhaltig wirksam

mahnwachen helfen dortmund

Projekt Mahnwachen helfen – Flüchtlingshilfe Ukraine

| Keine Kommentare

Projekt Mahnwachen helfen!

Hilfsgütertransport der Mahnwachen für ukrainische Flüchtlingskinder und Erwachsene.

Auch wir von der Mahnwache Dortmund helfen. Um alles zu koordinieren richten wir zu diesem Zweck dieses Projekt ein.
Jeder ist herzlich eingeladen mitzuhelfen.

Wir arbeiten mit internationalen Hilfswerken zusammen (www.osteuropahilfe.ch), die solche Transporte schon seit vielen Jahren erfolgreich durchführen.

Hier die wichtigsten Infos:

Wir sammeln für mindestens eine volle Wagenladung für einen großen LKW .

WAS wird gesammelt?

Damit es übersichtlich bleibt, und was wirklich gebraucht wird vor Ort, sammeln wir ausschließlich:

1.Spielzeug

2. Kleidung/ insbesondere WINTERBEKLEIDUNG

3. Warme Wolldecken

4. Orig. verpacktes Verbandsmaterial (min. 3 Monate haltbar)

Sämtliche Spenden müssen in Bananenkartons verpackt werden, die ihr in jedem Supermarkt kostenlos erhaltet.

bananenkarton

Die Kartons müssen sortenrein gepackt werden, damit sie später gezielt verteilt werden können!
Also einen Karton mit ausschließlich Spielzeug, einen mit Wolldecken, einen mit Kinderkleidung, usw.

Zudem müssen wir diese Kartons in Ukrainisch/Russisch beschriften, sonst werden diese dort nicht weiter verteilt.

WOHIN mit den Sachen?

Bitte bringt die Sachen mit zu den Mahnwachen montags, auch die Bananenkisten! Bitte auch keine anderen Sachen, auch wenn es gut gemeint ist, denn die Kisten gehen in die Flüchtlingslager, wo die Menschen nur begrenzten Platz haben.

Wir haben uns überlegt, auch in unseren Wohnsiedlungen Kleidung und Spielzeug, Verbandszeug usw. zu sammeln.

Vorher werden wir für unseren Nachbarn einen kleinen Flyer in polnisch, türkisch, russisch, ukrainisch… übersetzen und diesen verteilen. Ein paar Tage später möchte ich dann sammeln gehen, wenn die Menschen schon Bescheid wissen. (-: Falls wider erwarten Mengen von Bananenkartons bei unserer MW abgegeben werden, ich sammel gerne solange bis die Bude bei uns voll ist und die Tür noch aufgeht (-;

Von uns aus ist die nächste angemeldete Sammelstelle zur Zeit  in Bochum. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues gibt.

Status vom 3.9.2014

Ein kleines Update bezüglich der ersten Spenden die eingegangen sind.

Geld und Sachspenden:
Hannover gesamt 772€ und 15 Kisten
Braunschweig 378,96€ und 50 Kisten
Berlin 400€ und. 1 Kiste
Potsdam 50€ und 7 Kisten
Leer 50€ und 36 Kisten
Köln 300€ und 4 Kisten
Bremerhaven 71,60€
PayPal 175€

Gesamt bisher: 2197,56€ und 113 Kisten

Es fehlen da noch ein paar Städte, von denen wir das Update aber in Kürze erwarten.

Infos gibt es auch in FB unter: https://www.facebook.com/MahnwachenHelfenInfoSeite?skip_nax_wizard=true

Was ihr aktiv tun könnt

  • Bitte sammelt schon mal heile Bananenkisten
  • Sauberes und heiles Spielzeug sammeln
  • Warme Wolldecken und Winterdecken sammeln
  • Warme Kleidung für Kinder und Erwachsene sammeln
  • Die Flyer mitverteilen
  • Anderen davon erzählen
  • Dieses Projekt teilen
  • Uns beim übersetzen helfen (wer kann türkisch, polnisch, russisch, ukrainisch?)
  • Die Kartons mit den übersetzten Beschriftungen bekleben
  • Die Sachen mit uns sortieren

 

Natürlich brauchen wir Eure Hilfe, daher meldet euch bitte unter diesem Projekt, wenn ihr mitmachen möchtet. (-:

Hier drunter werden wir auch noch den kleinen Flyer zum Verteilen posten, der auch im Download liegen wird (Ausdruck A4, schneiden auf Hälfte in A5). Wir freuen uns total, aktiv etwas wirklich Nützliches für die Menschen vor Ort tun zu können – MACHT MIT! (-:

Ansprechpartner: Matze und Vari und alle auf der Mahnwache Dortmund (-;

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Beitrag teilen:

Deine Meinung